ANZEIGEN
   
   
 
Startseite » Kultur » Feed 285
  RSS-Feed Information
 
Buch-Welt
Informationen über gedruckte und elektronische Bücher
http://buch-welt.blogspot.com/
Einträge: 19 Kategorie: Kultur Export
hinzugefügt am: 28.07.2008 - 08:27:08 aktualisiert am: 15.08.2010 - 13:25:29
 
   
  Atom - RSS Feed Einträge
 
GRIN Verlag veröfffentlicht kostenlos akademische Texte
München (buch-welt) – Immer größer und interessanter wird das Angebot von GRIN Verlag für akademische Texte: Mitte August 2010 präsentierte der in München ansässige Verlag bereits 109.540 E-Books im PDF-Format und 2.039.111 Fachbücher. Die Zahl der Autoren und Autorinnen betrug zu dieser Zeit bereits 46.920 und diejenige der Fachbereiche 99. Kein Wunder, dass die Webseite mit der Internetadresse http://www.grin.de von Millionen Besuchern und Besucherinnen aufgesucht wird.GRIN bietet Autoren und Autorinnen akademischer bzw. wissenschaftlicher Texte die Möglichkeit, ihre Werke kostenlos als E-Book im PDF-Format und als gedrucktes Taschenbuch bzw. Broschüre zu veröffentlichen. Diese Werke werden in mehr als 1.000 Online-Buchshops – wie Amazon, Bol.de, Buch.de, Libri.de – weltweit angeboten und sind bei jeder guten Buchhandlung erhältlich. Für jedes verkaufte E-Book bzw. Taschenbuch erhält der Autor bzw. die Autor ein faires Honorar. Abrechnungen über Verkäufe erfolgen vierteljährlich. Von GRIN Verlag für akademische Texte ist der Wiesbadener Wissenschaftsautor Ernst Probst, der sich vor allem durch Titel aus den Themenbereichen Paläontologie, Archäologie und Frauenbiografien einen Namen gemacht hat, sehr begeistert. Er veröffentlichte allein 2010 mehr als zehn Taschenbücher und Dutzende von E-Books bei GRIN. Bekannte Titel von 2010: Königinnen der Lüfte von A bis Z, Frauen im Weltall, Machbuba. Die Sklavin und der Fürst, Julchen Blasius. Die Räuberbraut des Schinderhannes, Elisabeth Tudor. Die jungfräuliche Königin, Maria Stuart. Schottlands tragische Königin.
http://buch-welt.blogspot.com/2010/08/grin-verlag-verofffent ...
Eintrag vom: 09:15:00 - 12.08.2010
Führer durch die Schausammlung Vor- und Frühgeschichte des Germanischen Nationalmuseums
Führer durch die Schausammlung Vor- und Frühgeschichte des Germanischen NationalmuseumsBearbeitet von Tobias Springermit Martin Baumeister und Kathrin VogelsangNürnberg 2010, 72 Seiten, 98 farbige Abb. Broschur, 21 x 20 cm, ISBN 978-3-936688-50-4. Preis im Museumsshop: € 7,50, bei Versand und im Buchhandel: € 10,– (Best.Nr. 725)Der Führer bietet einen chronologischen Rundgang durch die Sammlung zur vor- und frühgeschichtlichen Archäologie im Germanischen Nationalmuseum. Sie umfasst Funde aus dem Zeitraum von 600.000 v. Chr. bis 800 n. Chr. Eines der ältesten Exponate ist ein Faustkeil aus der Mittleren Altsteinzeit; seine formale Ausgewogenheit und der bläuliche Schimmer des Feuersteins verleihen diesem Universalwerkzeug besonderen ästhetischen Reiz. Vom Ende der Altsteinzeit stammen in Schiefer gravierte Pferdeköpfe, während die frühesten – noch stilisierten – Menschendarstellungen in der Sammlung Anhänger von einem Pferdegeschirr aus der Urnenfelderzeit und Zeichnungen auf einer Tonschale der Hallstattzeit sind.Ãœber die Jahrtausende ist aufgrund wechselnder Bestattungssitten auf sich entwickelnde Sozialstrukturen und Veränderungen der Jenseitsvorstellungen und damit der Religion unserer Vorfahren zu schließen. Die Grabbeigaben reichen von Waffen, Werkzeugen, Gefäßen, Schmuck und Amuletten bis zu christlichen Kreuzen. Die verwendeten Materialien wie auch die Verzierungsformen weisen auf den weiträumigen Waren- und Ideenaustausch der damaligen Menschen hin. Modelle von Grab- und Hausformen veranschaulichen die anhand von Ausgrabungen gewonnenen Erkenntnisse.Verlag des Germanischen NationalmuseumsKornmarkt 1D–90402 NürnbergFax +49 911 1331-200 E-Mail: verlag @ gnm.de http://www.gnm.de
http://buch-welt.blogspot.com/2010/08/fuhrer-durch-die-schau ...
Eintrag vom: 19:53:00 - 11.08.2010
Wie man Freunde fürs Leben gewinnt
Frauen sind in Belastungssituationen wesentlich stärker als Männer. Nach einer Trennung geht es ihnen nach einem Jahr meist erheblich besser, den Männern erheblich schlechter. Männer haben nach Trennungen eine 4x so hohe Selbstmordneigung wie Frauen – sagt eine US-Studie. Das hängt in erster Linie mit dem stabileren sozialen System von Frauen zusammen. Dazu zählt, dass Frauen mehrheitlich eine bessere Beziehung zu ihrer Mutter besitzen. Und sie haben eine intensivere Beziehung zu ihren Kindern. Aber vor allem haben sie wesentlich bessere Freundschaften. Während nur 1/3 der Männer über eine gute Freundschaft verfügen, sind es 2/3 der Frauen stellt Krüger in seinem neuen Buch „Wie man Freunde fürs Leben gewinnt“ fest. Sie haben Freundinnen mit denen sie meist wirklich über alles reden können: über Kinder, Männer, Kleidung, über Ängste und Sorgen. Ihre Ehemänner begreifen oft nicht, wie man stundenlang am Telefon miteinander sprechen kann. Doch für Frauen sind diese Freundschaften unverzichtbar – auch wenn sie verheiratet sind. Die Ehemänner hören oft kaum zu, verstehen ihre Frau häufig nicht und sind schnell mit Ratschlägen zur Hand. 80% der Frauen sagen deshalb, sie könnten mit ihrer Freundin besser reden als mit ihrem Mann. Die beste Freundin kann trösten, ist mit schwingend und vor allem: sie kann zuhören – auch wenn man immer wieder ähnliche Konflikte mit dem unsensiblen Ehemann berichtet. Und auf diese Weise entsteht eine Nähe, die meist auch schwierige Zeiten zu überbrücken vermag. Und dies ist vor allem für ältere Frauen wichtig. Fast immer stirbt der Mann vor ihnen und so verbringen sie die letzten 10 Jahre des Lebens meist ohne Partner. Deshalb gehören Freundschaften zu den wichtigsten Beziehungen im Leben von Frauen. Dr. Wolfgang Krüger: Wie man Freunde fürs Leben gewinnt, Herder Verlag, 9,95 EuroKontaktadresse für Interviews und Rezensionsexemplare: krueger-berlin @ web.de – http://www.dr-wolfgang-krueger.de - Telefon: 030/397.42.592
http://buch-welt.blogspot.com/2010/08/das-lob-der-frauenfreu ...
Eintrag vom: 11:05:00 - 11.08.2010
Königinnen der Lüfte in Deutschland
Video "A tribute to Hanna Reitsch" von "decasgr" bei "YouTube"http://www.youtube.com/watch?v=mNz7NzoCZHMWiesbaden (buch-welt) - Königinnen der Lüfte in Deutschland werden in dem gleichnamigen Taschenbuch des Wiesbadener Autors Ernst Probst in Wort und oft auch mit Bild vorgestellt. Zu seinen Spezialitäten gehören Biografien über berühmte Frauen und populärwissenschaftliche Themen. 18 Kapitel schildern das Leben von Liesel Bach, Melli Beese, Elly Beinhorn, Vera von Bissing, Marga von Etzdorf, Margret Fusbahn, Luise Hoffmann, Thea Knorr, Rita Maiburg, Käthe Paulus, Thea Rasche, Wilhelmine Reichard, Hanna Reitsch, Christl-Marie Schultes, Lisl Schwab, Melitta Gräfin Schenk von Stauffenberg, Sabine Trube und Beate Uhse. Liesel Bach gebührt die Ehre, Deutschlands erfolgreichste Kunstfliegerin gewesen zu sein. Melli Beese erwarb als Erste in ihrem Heimatland eine Pilotenlizenz. Die legendäre Elly Beinhorn überflog als erste Frau der Welt alle Erdteile. Luise Hoffmann tat sich als erste deutsche Einfliegerin hervor, Käthe Paulus als erste deutsche Luftschifferin, Thea Rasche („The Flying Fräulein“) als erste deutsche Kunstfliegerin, Wilhelmine Reichard als erste deutsche Ballonfahrerin, Beate Uhse, geborene Köstlin, als erste deutsche Stuntpilotin. Hanna Reitsch gilt sogar als Pilotin der Weltklasse. Sie stellte mehr als 40 Rekorde aller Klassen und Flugzeugtypen auf, wurde der erste weibliche Flugkapitän, flog als erste Frau einen Hubschrauber und unternahm den ersten Hubschrauberflug in einer Halle. Im Kapitel „Weitere Königinnen der Lüfte“ findet man 42 Kurzbiografien in Stichworten von Andrea Amberge über Elisabeth Hartmann, Angelika Machinek, Elfriede Riotte, Lola Schröter, Antonie Straßmann, Mutz Trense, Margit Waltz, Iris Wittig und anderen Luftfahrt-Pionierinnen bis zu Liesel Zangemeister. Herausragende Leistungen von Fliegerinnen, Ballonfahrerinnen, Luftschifferinnen, Fallschirmspringerinnen und Astronautinnen werden im Kapitel „Daten und Fakten“ aufgelistet. Es beginnt mit dem ersten Flug einer Frau im Heißluftballon und endet mit dem ersten Flug einer Weltraumtouristin. Wie ein „roter Faden“ zieht sich durch das Taschenbuch, wie schwer es früher oft Frauen von Männern gemacht wurde, das Fliegen zu lernen und in der Luftfahrt Fuß zu fassen. Bis in jüngste Zeit hatten Pilotinnen weltweit unter Vorurteilen zu leiden.Bestellungen des E-Books im PDF-Format oder gedruckten Taschenbuches bei „GRIN“:http://www.grin.com/e-book/155107/koeniginnen-der-luefte-in-deutschland
http://buch-welt.blogspot.com/2010/08/koniginnen-der-lufte-i ...
Eintrag vom: 19:02:00 - 10.08.2010
Buchtrailer für Ihr Buch selbst herstellen
Wiesbaden (buch-welt) - "Buchtrailer für Ihr Buch selbst herstellen" lautet die Ãœberschrift eines sehr interessanten Artikels auf der Webseite "Autoren im Web". Unter der Internetadresse http://www.autoren-im-web.de/952-buchtrailer-fur-ihr-buch-selbst-herstellen/comment-page-1/#comment-515 wird geschildert, wie Autoren/innen mit Videoclips für ihre Bücher werben können. "Bei Autoren im Web" finden Autoren/innen auch viele andere lesenswerte Beiträge.
http://buch-welt.blogspot.com/2010/08/buchtrailer-fur-ihr-bu ...
Eintrag vom: 19:58:00 - 06.08.2010
Biografien berühmter Fliegerinnen am laufenden Band
Video "Where's Amelia Earhart?" von "NationalGeographic" bei YouTube"http://www.youtube.com/watch?v=rUR8r06EtVEMünchen / Wiesbaden (buch-welt) – Biografien berühmter Fliegerinnen, Ballonfahrerinnen, Luftschifferinnen, Fallschirmspringerinnen, Astronautinnen und Kosmonautinnen hat der Wiesbadener Autor Ernst Probst in letzter Zeit nahezu am laufenden Band geschrieben. Jetzt kann er die Ernte seiner Fleißarbeit einfahren und zahlreiche gedruckte Taschenbücher und Broschüren sowie E-Books im PDF-Format bei „GRIN Verlag für akademische Texte“ http://www.grin.de veröffentlichen.Am umfangreichsten ist das Taschenbuch „Königinnen der Lüfte von A bis Z“ mit nahezu 700 Seiten. Es stellt mehr als 200 Fliegerinnen, Ballonfahrerinnen, Luftschifferinnen, Fallschirmspringerinnen, Astronautinnen und Kosmonautinnen aus aller Welt in Wort und oft auch mit Bild vor. Die in alphabetischer Reihenfolge verfassten Kurzbiografien beginnen mit der Amerikanerin Aida de Acosta und enden mit der Australierin Nancy Bird Walton.Ebenfalls bereits im Handel erhältlich sind die Taschenbücher „Königinnen der Lüfte in Frankreich“ und „Königinnen der Lüfte in Amerika“. Weitere Titel werden folgen wie: „Frauen im Weltall“ „Königinnen der Lüfte in Deutschland“ (von Liesel Buch bis Beate Uhse), „Königinnen der Lüfte in Europa“,. „Königinnen der Lüfte in England, Australien und Neuseeland“ und „Drei Königinnen der Lüfte in Bayern“ über Thea Knorr, Christl-Marie Schultes und Lisl Schwab (letzterer Titel zusammen mit Josef Eimannsberger).Von vielen der in diesen Taschenbüchern veröffentlichten „Königinnen der Lüfte“ sind bei „GRIN Verlag für akademische Texte“ auch gedruckte Broschüren und E-Books im PDF-Format erhältlich. Gedruckte Broschüren liegen vor über die Fliegerinnen Liesel Bach, Melli Beese, Elly Beinhorn, Thea Rasche, Melitta Gräfin Schenk von Stauffenberg und Beate Uhse, geborene Köstlin. E-Books im PDF-Format sind von Dutzenden von Fliegerinnen bei „GRIN“ vorrätig.Biografien berühmter Frauen sind eine Spezialität des Wiesbadener Autors Ernst Probst, der ingesamt mehr als 100 Bücher, Taschenbücher, Broschüren, Museumsführer und E-Books produziert hat. Aus seiner Feder stammen folgende Taschenbücher mit Lebensläufen: „Superfrauen aus dem Wilden Westen“, „Elisabeth I. Tudor. Die jungfräuliche Königin“, „Maria Stuart. Schottlands tragische Königin“, „Julchen Blasius. Die Räuberbraut des Schinderhannes“, „Machbuba. Die Sklavin und der Fürst“. Bereits 2001 veröffentlichte er eine 14-bändige Taschenbuchreihe über „Superfrauen“.Eine weitere Spezialität von Ernst Probst sind populärwissenschaftliche Bücher über Affenmenschen, Höhlenbären, Höhlenlöwen, Mosbacher Löwen, Rekorde der Urmenschen, Rekorde der Urzeit, Rhein-Elefanten, Säbelzahnkatzen, Seeungeheuer, den Ur-Rhein und Urvögel. Kürzlich hat er auch ein Taschenbuch namens „Schweigen ist nicht immer Gold“ mit eigenen 500 Zitaten veröffentlicht.
http://buch-welt.blogspot.com/2010/08/biografien-beruhmter-f ...
Eintrag vom: 19:25:00 - 06.08.2010
Taschenbuch "Frauen im Weltall" von Ernst Probst
Video: „Valentina Vladimirovna Tereshkova - The First Woman in Space“ von „Kosiaczek“ bei „YouTube“http://www.youtube.com/watch?v=QYrPOz9IUBgMünchen / Wiesbaden (buch-welt) - Kalpana Chawla galt als die erste Inderin im Weltall und starb beim Columbia-Absturz. Die Amerikanerin Eileen Collins war die erste Raumfähren-Pilotin und ihre Landsmännin Carol Mae Jemison die erste afro-amerikanische Astronautin. Shannon Lucid unternahm den längsten Raumflug einer Frau. Die Lehrerin Christa McAuliffe wurde nach der Challenger-Katastrophe zur amerikanischen Nationalheldin. Sally Kristen Ride ging als erste Amerikanerin im Weltall in die Raumfahrtgeschichte ein. Die Russin Swetlana Jewgenjewna Sawizkaja war die erste Spaziergängerin im All. Kathryn Dwyer Sullivan sorgte als Rekordspaziergängerin im Weltall für Aufsehen. Der Russin Walentina Tereschkowa gebührt die große Ehre, die erste Frau im Kosmos gewesen zu sein. Kathryn Thornton genießt den Ruf einer berühmten Spaziergängerin im Weltall. Diesen und anderen Raumfahrerinnen ist das Taschenbuch „Frauen im Weltall“ des Wiesbadener Autors Ernst Probst gewidmet. Es stellt in alphabetischer Reihenfolge berühmte Astronautinnen und Kosmonautinnen in Wort und Bild vor. Das Taschenbuch berichtet nicht nur von strahlenden Erfolgen, sondern auch von schmerzlichen Ereignissen.Bestellungen von Frauen im Weltall“ bei „GRIN“:http://www.grin.com/e-book/154979/frauen-im-weltall*Weitere Taschenbücher zum Thema:Ernst Probst: Königinnen der Lüfte von A bis ZErnst Probst: Königinnen der Lüfte in DeutschlandErnst Probst: Königinnen der Lüfte in FrankreichErnst Probst: Königinnen der Lüfte in EuropaErnst Probst: Königinnen der Lüfte in Amerika
http://buch-welt.blogspot.com/2010/08/taschenbuch-frauen-im- ...
Eintrag vom: 19:07:00 - 04.08.2010
Zitate von Ernst Probst in Taschenbuch
München / Wiesbaden (buch-welt) - Das Internet bietet unvorstellbar viel Mist, aber der Rest ist gar nicht übel“. „Je länger man einen Wirrkopf reden lässt, um so mehr entlarvt er sich selbst“. „Männer sind Kinder, die nicht mehr weinen dürfen“. „Stolz ist eine gute Sache, wenn man es nicht grundlos ist“. „Wer wenig redet, sagt nicht viel Falsches“. Das sind einige der Zitate des Wiesbadener Journalisten und Autors Ernst Probst aus dem Taschenbuch „Schweigen ist nicht immer Gold. Zitate von A bis Z“. Die ersten Aphorismen schrieb er für die 2001 von seiner Ehefrau Doris herausgegebene zehnbändige Reihe „Weisheiten und Torheiten“. Im Laufe der Zeit entstanden immer mehr Zitate, die zunehmend in Tageszeitungen, auf Internetseiten und in Büchern erschienen. Im Sommer 2010 hat sich Ernst Probst dazu entschlossen, eine Auswahl von mehr 500 Zitaten über alle möglichen Themen in einem Taschenbuch zu veröffentlichen.Bestellungen von „Schweigen ist nicht immer Gold“ als gedrucktes Taschenbuch oder preisgünstiges E-Book im PDF-Format bei „GRIN Verlag für akademische Texte“:http://www.grin.com/e-book/154054/schweigen-ist-nicht-immer-gold-zitate-von-a-bis-z
http://buch-welt.blogspot.com/2010/08/zitate-von-ernst-probs ...
Eintrag vom: 14:03:00 - 02.08.2010
Blick ins Taschenbuch "Königinnen der Lüfte von A bis Z"
München / Wiesbaden (buch-welt) – „Google Buchsuche“ macht es möglich: Unter der Adresse http://books.google.de/books?id=R990N5IzXKgC&printsec=frontcover&dq=K%C3%B6niginnen+der+L%C3%BCfte+von+A+bis+Z&hl=de&ei=fzlVTKfKN8H34gbauvGnBQ&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=1&ved=0CC8Q6AEwAA#v=onepage&q&f=false kann man im Internet kostenlos in dem dicken Taschenbuch Königinnen der Lüfte von A bis Z schmökern oder recherchieren. Dieses 695-seitige Werk des Wiesbadener Buchautors Ernst Probst stellt berühmte Fliegerinnen, Ballonfahrerinnen, Luftschifferinnen, Fallschirmspringerinnen, Astronautinnen und Kosmonautinnen aus aller Welt in Wort und oft auch mit Bild vor.Die Leseprobe aus Königinnen der Lüfte von A bis Z beginnt erst ab Seite 435 mit dem Kapitel Weitere Königinnen der Lüfte. Der Reigen dieser Kurzbiografien bekannter Flugpionierinnen in Stichworten beginnt mit Clara Adams, führt über Lady Mary Bailey, Fiorenza de Bernardi, Lena Bernstein, Nadeshda Degtereva, Lady Mary Heath, Lydia Litvyak, Angelika Machinek, Phoebe Fairgrave Omlie, Martha Pix, Elfriede Riotte, Lola Schröter, Christl-Marie Schultes, Mutz Trense, Evelyn „Bobby“ Trout, Iris Wittig und viele andere und endet mit Berta Zeron.Außerdem ist ein Blick in das Kapitel „Daten und Fakten“ möglich, das besondere fliegerische Leistungen aus aller Welt chronologisch auflistet. Nicht lesbar sind die Kurzbiografien von Aida de Acosta über Jacqueline Auriol, Pancho Barnes, Maryse Bastié, Elly Beinhorn, Hélène Boucher, Amelia Earhart, Käthe Paulus, Beate Uhse und viele andere Fliegerinnen bis zu Nancy Bird Walton auf den Seiten 21 bis 427.Der Titel Königinnen der Lüfte von A bis Z ist bei GRIN Verlag für akademische Texte erschienen und wahlweise als gedrucktes Taschenbuch oder als preisgünstiges E-Book im PDF-Format unter: http://www.grin.com/e-book/153394/koeniginnen-der-luefte-von-a-bis-z erhältlich. Königinnen der Lüfte von A bis Z wird auch bei rund 1.000 Online-Buchshops – wie Amazon, Bol.de, Buch.de, Libri usw. – angeboten und ist in jeder guten Buchhandlung bestellbar.Biografien berühmter Leute sind eine der Spezialitäten des Wiesbadener Autors Ernst Probst. Aus seiner Feder stammen auch folgende Taschenbücher: Königinnen der Lüfte in Deutschland, Königinnen der Lüfte in Frankreich, Königinnen der Lüfte in Amerika und Frauen in der Luftfahrt. Geplant sind die Titel Königinnen der Lüfte in Europa und Königinnen der Lüfte in Bayern.*Weblinks:Bücher von Ernst Probsthttp://buecher-von-ernst-probst.blogspot.comFliegerinnen:http://fliegerinnen.blogspot.com
http://buch-welt.blogspot.com/2010/08/blick-ins-taschenbuch- ...
Eintrag vom: 12:54:00 - 01.08.2010
1  2  > 
 
   
  Sponsoren:
 
 
   
  Kostenlos: RSS Homepagtool
  Dieses RSS-Portal bietet eine FEED-EXPORT Funktion. Homepagbetreiber können Ihren RSSfeed zum Export freigeben und gratis auf Ihrer Homepage importieren. Von dieser Möglichkeit profitiert sowohl derjenige, der den Feed auf seiner Homepage einbindet, als auch der Urheber des RSS-Feeds. Der einbindende Webmaster bekommt so einfachst zusätzliche Inhalte durch interessanten Content innerhalb des Feeds und der Urheber profitiert von einem weiteren Link auf seine Webseite.

Wie bekomme Ich den RSSfeed auf meine Homepage?
Ganz einfach, geeigneten Feed auswählen und auf EXPORT klicken. Style festlegen, Code generieren (es erscheint eine VORSCHAU) und diesen in deine Homepage einbinden. Nun sollte der Feed auf deiner Webseite angezeigt werden.

Alle RSSfeeds, die vom Inhaber freigegeben wurden, werden mit dem Wort "EXPORT" gekennzeichnet. Der Export ist als Javascript für HTML-Seiten sowie als PHP Include möglich.
 
   
  RSS-Feed finden
 
Suche:
Kategorie:
 
   
  Neue RSS-Feeds
 
Mietrecht
Mietrecht im IMmobilienAuskunftsSystem
http://www.imasblog.de
Einträge: 10 hinzugefügt am: 06.05.2009 - 11:59:45
Kategorie: Weitere Export
Institut Für Ideale Kommunikation
In meinem Leben sind die "ANDEREN" der Chef und "ich" muss SIE unterstützen. In meinem Leben bin ICH der Chef und die ANDEREN unterstützen mich gerne.
http://www.ifik.de
Einträge: 1 hinzugefügt am: 30.04.2009 - 07:35:51
Kategorie: Gesundheit Export
Metabolic Online News
http://www.metabolic-online.com/news
Einträge: 10 hinzugefügt am: 21.04.2009 - 18:37:33
Kategorie: Gesundheit
Akkus fuer Notebook, Werkzeug und mehr.
Ob man sich bei der Arbeit am Notebook, Zuhause als Heimwerker an seinem Werkzeug oder unterwegs mit seinem PDA oder Handy aufhaelt, man hat es permanent mit irgendwelchen Geraeten zu tun, von denen die meisten elektrisch betrieben werden. Den Strom bekommen sie dabei entweder direkt aus der Steckdose, ueber Akkus oder Batterien. Letztgenannte gibt es entsprechend dem jeweiligen Geraet mit unterschiedlichster Leistung und in den unterschiedlichsten Groessen bei www.akkuseite.de. Wir sind mitlerweile einer der grossen Anbieter Deutschlands im Internetgeschaeft mit ueber 15000 Akkus und Batterien im Angebot. Bei Akkupacks die es nicht komplett als Ersatz gibt bietet sich auch eine evtl. Reparatur durch Austausch der einzelnen Zellen an,
http://www.akkuseite.de
Einträge: 26 hinzugefügt am: 16.04.2009 - 10:22:22
Kategorie: Energie Export
Einträge: 0 hinzugefügt am: 08.04.2009 - 18:53:14
Kategorie: Weblogs
Ausreden
Jede Menge Ausreden für jede Gelegenheit.
http://www.ausreden-seite.com
Einträge: 10 hinzugefügt am: 08.04.2009 - 09:28:42
Kategorie: Internet
ISSGesund - leckere Rezepte
ISSGesund bietet mit diesem RSS-Feed alle neuen und aktuellen Rezepte auf Knopfdruck
http://www.issgesund.at/
Einträge: 21 hinzugefügt am: 05.04.2009 - 19:34:49
Kategorie: Kochen Export
 
   
  WEITERE INFORMATIONEN
  FOLGT  
   
Startseite Kontakt - Impressum