ANZEIGEN
   
   
 
Startseite » Medien » Feed 282
  RSS-Feed Information
 
Internetfernsehen von A bis Z
Informationen über Web-TV-Sender
http://internetfernsehen-von-a-z.blogspot.com/
Einträge: 22 Kategorie: Medien Export
hinzugefügt am: 28.07.2008 - 08:23:05 aktualisiert am: 15.08.2010 - 16:45:26
 
   
  Atom - RSS Feed Einträge
 
"KatzenbergerTV" bei "YouTube"
Video von "KatzenbergerTV" bei "YouTube"Ludwigshafen (internetfernsehen-von-a-z) – Deutschlands derzeit berühmteste Blondine ist zweifellos Daniela („Dani“) Katzenberger aus Ludwigshafen am Rhein. Millionen von Deutschen kennen und mögen das ungewöhnlich attraktive und schlagfertige Modell, das vor allem dem Fernsehsender "Vox" und dessen beliebter Sendung "Goodby Deutschland" über deutsche Auswanderer seinen Ruhm verdankt. Wer mehr über "Dani" sehen und lesen möchte, kommt im Kanal "KatzenbergerTV" unter der Internetadresse http://www.youtube.com/user/danielakatzenberger im Videoportal "YouTube" und auf der Webseite http://www.danielakatzenberger.de auf seine Kosten. Auf letzterer Webseite erfährt man auch, wie man ein Autogramm von "Dani" ergattern kann.
http://internetfernsehen-von-a-z.blogspot.com/2010/08/katzen ...
Eintrag vom: 14:29:00 - 08.08.2010
"n-tv" und "Telebörse" sind gute Adressen
Köln (internetfernsehen-von-a-z) – Der Kölner Fernsehsender „n-tv“ hatte am 14. Juli 2010 einen großen Tag: Die „n-tv“-Journalisten Markus Koch und Katja Dofel läuteten als erste Vertreter eines deutschen Fernsehsenders die Schlussglocke an der Wall Street. „n-tv“ berichtet seit 15 Jahren von der New Yorker Börse und lässt sich dies viel Geld kosten. Der „Kölner Fernsehsender ist für Menschen, die gut informiert sein wollen, generell eine sehr gute Adresse. Stündliche Nachrichten, Laufbänder mit News und Aktienkursen sowie Bildschirmtext lassen kaum noch Wünsche offen. Außer, dass man sich an manchen Tagen mehr gute Nachrichten wünschen würde. Aber das liegt nicht in der Hand von „n-tv“. Auch die Webseiten von „n-tv“ http://www.n-tv.de und „Telebörse“ http://www.teleboerse.de sind immer einen Besuch wert! Ein besonderer Clou sind die sehenswerten Videos in den Mediatheken http://www.n-tv.de/mediathek und http://www.teleboerse.de/mediathek
http://internetfernsehen-von-a-z.blogspot.com/2010/07/n-tv-u ...
Eintrag vom: 08:32:00 - 15.07.2010
Hauch von Exotik und Erotik im "Kanal von edmill"
Video: "Sintetizador - Girls Gone Wild" von "edmill" bei YouTube"http://www.youtube.com/watch?v=1Sv0i0ktIscWiesbaden (internetfernsehen-von-a-z) - Mehr als 20.000 Mal wurde obiger Videoclip auf der Video-Plattform "YouTube" bereits angeklickt. Dabei handelt es sich um einen von bisher 38 Clips, die ein amerikanischer User in seinem "Kanal von edmill" mit der Internetadresse http.//www.youtube.com/user/edmill veröffentlich hat. Insgesamt sind seine selbst produzierten und vertonten Videolips schon mehr als 250.000 Mal angesehen worden. Alle haben einen besonderen Reiz. Es weht ein Hauch von Exotik und teilweise Erotik durch diese Videoclips.
http://internetfernsehen-von-a-z.blogspot.com/2010/07/hauch- ...
Eintrag vom: 15:24:00 - 11.07.2010
Kanal "Autorenimweb" ging an den Start
Video: „Autoren-im-web.de Buchtrailer herstellen“ von “Autorenimweb” bei “YouTube”http://www.youtube.com/watch?v=jsss0nUTRmUEmden (internetfernsehen-von-a-z) – „Autorenimweb“ heißt ein neuer Kanal auf der Videoplattform „YouTube“, der am 7. Juli 2010 an den Start ging. Die ersten beiden Videoclips tragen die Titel „Autoren im web Videotrailer“ und „Buchtrailer herstellen“. Der Kanal „Autorenimweb“ wird von einer vielseitig talentierten Userin aus Emden betrieben, die erfolgreich Bücher schreibt, herstellt und veröffentlicht. Man darf gespannt sein, welche Videoclips noch folgen werden. Der sehens- und hörenswerte Kanal ist unter der Adresse http://www.youtube.com/user/Autorenimweb im Internet zu finden.*Weblinks:Bücher von G. C. Rothhttp://www.wortschmiede-roth.de/html/buecher%20gcroth.htmBuchshop Studio Rothhttp://www.wortschmiede-roth.de/html/buecher%20gcroth.htmIhre Texterin für Print und Webhttp://www.wortschmiede-roth.de/html/auftragstexte.htmHilfe bei der Gestaltung von Büchernhttp://www.satzstudio-roth.de/html/buchcover.htm
http://internetfernsehen-von-a-z.blogspot.com/2010/07/kanal- ...
Eintrag vom: 12:07:00 - 08.07.2010
400.000 Besucher bei "Hit-TV.eu"
Zwickau (internetfernsehen-von-a-z) – Anfang Juli 2010 war es so weit: „Hit-TV.eu“ - http://www.hit-tv.eu - konnte seinen 400.000sten Besucher (Unique User) begrüßen. Dies unterstreicht die von Anfang an stetig wachsende Beliebtheit des Senders. Angesichts der derzeitigen Nutzerzahlen ist noch in diesem Jahr damit zu rechnen, auf insgesamt eine halbe Million Zuschauer zu kommen. Laut statistischen Auswertungen sind davon durchschnittlich zwischen 40 und 60 Prozent wiederkehrende Besucher. Ab Juli 2010 gibt es auch wieder neue Kanäle. Im „Kanal 21 – Wirtschaft“ werden vor allem Themen aus diesem Bereich wiedergeben. Dies können neue Produkte, Geschäftsabschlüsse oder Bilanzen sein. Ganz anders „Kanal 22 Kulinarisches“. Ab sofort gibt es hier visuell Gaumenfreuden zu entdecken. Im ersten Halbjahr 2010 gab es auch wirtschaftlich erfreuliche Nachrichten. Nachdem in den ersten drei Jahren die Investitionen im Vordergrund standen, konnte „Hit-TV.eu“ in den ersten zwei Quartalen dieses Jahres Erlöse erwirtschaften. „Hit-TV.eu“ ist ein Internet-Fernsehanbieter, der seit September 2006 in voller TV-Auflösung, ab Januar 2008 regelmäßig auch in HD auf 22 Kanälen Beiträge und Sendungen sehr erfolgreich kostenfrei bereitstellt. Momentan hat „Hit-TV.eu“ ein durchschnittliches Wachstum an Zuschauern von ca. 10 bis 30 Prozent gegenüber dem gleichen Monat im Vorjahr. „Hit-TV.eu“ hat von Anfang an auf die DivX-Technologie gesetzt. Somit hat „Hit-TV.eu“ gegenüber den meisten Internet-TV- Angeboten eine höhere Bildqualität, die dem klassischen Fernsehen entspricht und teilweise sogar übersteigt. Seit Januar 2008 werden verstärkt HD-Inhalte angeboten. Ab Dezember 2007 hat „Hit-TV.eu“ mit der „DivXConnected Box“ den Sprung vom Computer ins Wohnzimmer geschafft. Diese Set Top Box ist Internetanbieterunabhängig und es fallen außer den Anschaffungskosten keine monatlichen Gebühren an. „Hit-TV.eu“ bietet derzeit mehr als 3.000 Beiträge und Sendungen zwischen 20 Sekunden und einer Stunde kostenfrei an. Seit Oktober 2007 können diese auch mehrsprachig sein, sowie interaktiv - ähnlich einer DVD (nicht im Webplayer) Zu „Hit-TV.eu“ gehören neben dem Hauptsitz im sächsischen Zwickau derzeit sieben Außenstudios (Berlin, Brandenburg, Thüringen, Dresden, Chemnitz, Vogtland, Süddeutschland). Weitere sind in Vorbereitung. Insgesamt wird „Hit-TV.eu“ von über 50 Zulieferfirmen mit Inhalten versorgt. Monatlich kommen neue Anbieter dazu. Die Bedeutung von“ Hit-TV.eu“ in der IPTV Landschaft spiegelt auch die Nominierung von „Hit-TV.eu“ beim „1. Deutschen IPTV Award2 in der Kategorie „Bestes Geschäftsmodell“- wieder. Siehe: http://www.forum-iptv.org „Hit-TV.eu“ ist ein Projekt der Firma Medienservice Lohs – Zwickau.
http://internetfernsehen-von-a-z.blogspot.com/2010/07/400000 ...
Eintrag vom: 17:49:00 - 07.07.2010
"Ursula Prem. Kanal von Rabenpfote" bei "YouTube"
Video "Kleines Einmaleins mühelos lernen" von "Ursula Prem. Kanal von Rabenpfote" bei "YouTube"Freystadt (internetfernsehen-von-a-z) – Ursula Prem, Sängerin und Buchautorin aus Leidenschaft, präsentiert auf der Videoplattform „YouTube“ sehens- und hörenswerte Videoclips, in denen lesenswerte Bücher von ihr und anderen Autoren vorgestellt werden. Dieser Kanal heißt „Ursula Prem. Kanal von Rabenpfote“ und ist unter der Adresse http://youtube.com/user/Rabenpfote zu finden. Seit dem Start am 2. Januar 2007 wurden bereits zahlreiche Videos veröffentlicht, die von den Usern/innen sehr oft angesehen und häufig freundlich kommentiert werden. Über Bücher aus der Feder von Ursula Prem informiert das Blog http://prembuch.de - Ursula Prem betreibt auch die Webseiten http://www.buchstaben-lernen.de und http://www.kleines-einmaleins.de - Außerdem gehört sie zum federführenden Autoren-Quintett des Blogs „Ein Buch lesen“ unter der Internetadresse http://ein-buch-lesen.blogspot.com
http://internetfernsehen-von-a-z.blogspot.com/2010/06/ursula ...
Eintrag vom: 17:57:00 - 28.06.2010
"ganzefolgen.de" zeigt verpasste Fernsehsendungen
Amsterdam / Wiesbaden (internetfernsehen-von-a-z) – Haben Sie gestern oder vor einigen Tagen eine Ihrer Liebungssendungen verpasst und ärgern sich jetzt darüber? Vielleicht ist das gar kein Problem: Denn auf der Webseite „ganzefolgen.de“ mit der Adresse http://www.ganzefolgen.de können Sie bequem interessante Fernsehsendungen folgender deutschsprachiger TV-Sender im Internet ansehen:ARD Das ErsteKabel 1Pro SiebenRTL Sat.1VoxZDFBei "ganzefolgen.de" gelangt man bereits nach einem Klick auf die Webseite des entsprechenden Fernsehsenders und kann dort die verpasste Sendung suchen, auswählen und ansehen. Natürlich ist es auch möglich, eine Sendung noch einmal ansehen, die einem besonders gefallen hat und die man nicht auf einem Video oder auf einer DVD abgespeichert hat.Zur Auswahl stehen Sendungen aus den Themenbereichen Nachrichten, Information, ‚Unterhaltung oder Serien-Film. Bei vielen Fernsehsendern ist dies kostenlos, nur bei einigen kostenpflichtig. Dabei fallen allerdings keine sehr hohen Gebühren an!Die Anmeldung, die blitzschnell erfolgt, ist nicht zwingend vorgeschrieben. Diese hat lediglich bestimmte Vorteile. Beispielsweise kann man favorisierten Fernsehprogrammen Punkte geben. Außerdem bracht man nicht mehr zu suchen, falls es eine neue Sendung des favorisierten Programms gibt. Diese wird auf der Homepage dargestellt. Zudem bekommt man persönliche Fernsehtipps.Gegenstück zur deutschen Webseite "ganzefolgen.de" ist die niederländische Variantehttp://www.tvtutti.nl
http://internetfernsehen-von-a-z.blogspot.com/2010/05/ganzef ...
Eintrag vom: 08:39:00 - 15.05.2010
Die Videosuch- und Web-TV-Plattform „Clipflakes.tv“
Wiesbaden (internet-zeitung) – Alle Achtung! Bei der Videosuch- und Web-TV-Plattform „Clipflakes.tv“ waren im Februar 2010 bereits mehr als eine Million Videoclips zu finden und rund sechs Millionen Stunden Videomaterial katalogisiert. Diese empfehlenswerte Plattform ist unter der Adresse http://clipflakes.tv im Internet zu finden.„Clipflakes“ kombiniert Videosuche und Web-TV, so dass die Nutzer alle wichtigen deutschen und internationalen Videoportale in Echtzeit nach ihren Lieblingsvideos durchsuchen können. Besonderer Clou: Nutzer können mit Hilfe eines Authoring-Tools ihre persönlichen Web-TV-Programme zusammenstellen. Bei „Clipflakes.tv“ kann man 27 der wichtigsten Videoportale gleichzeitig nach seinen Lieblingsclips durchsuchen. Die Portale sind 3min, 5min, blip.tv, Break, Clipfish, Dailymotion, Google Video, Funny or Die, Howcast, Justin.tv, Kewego, LiveVideo, Metacafe, MySpace, MyVideo, Qik, Revver, sevenload, TalentRun, Ustream, Veoh, Viddler, Videojug, Vimeo, Yahoo! Video, YouTube und zaplive.
http://internetfernsehen-von-a-z.blogspot.com/2010/02/die-vi ...
Eintrag vom: 20:46:00 - 22.02.2010
"BONG.TV": Neuer Online Videorekorder
Video: "BONG.TV Registrierung - Wie geht es?" von "RecorderOnlineBongTV" bei "YouTube"http://www.youtube.com/watch?v=WwfvqDLrkJc Wiesbaden (internet-zeitung) - "BONG.TV" mit der Internetadresse http://www.bong.tv ist der Name eines neuen Online Videorekorders, der sich gegen ältere Anbieter behaupten will. Dies scheint ihm laut "CHIP online" in einem Vergleichstest Ende 2009 und laut dem "c't Test" im Januar 2010 auch zu gelingen. Die Testprobanden lobten die höchste Bildqualität im Test und die schnellen Downloads von TV-Sendungen. Der Anbieter "BONG.TV" bietet 30 TV-Kanäle, die bequem und einfach aufgezeichnet werden können. Interessant ist die Ausrichtung des Videorekorders im Netz: Aufnahmen lassen sich grundsätzlich in zwei Versionen laden. Eine Version für langsame Verbindungen oder für die direkte Übertragung auf "iPod", "iPhone" oder ähnliche und eine Variante in voller PAL Auflösung für die bestmögliche Wiedergabe am PC oder im Home-Cinema ("AppleTV", "PlayStation" und "Xbox" werden ohne Neukodierung der Videodateien unterstützt). Alle Varianten liegen als MP4-Dokumente vor, die im modernen und effizienten H.264 Codec encodiert sind. Zuletzt kann die mobile Applikation für "iPhone" und "iPod touch" erwähnt werden. Die spezielle WebApp http://www.bong.tv/mobile ermöglicht nicht nur die Aufnahme unterwegs, sondern auch die Wiedergabe von Aufnahmen auf dem "iPhone" über das UMTS Netz direkt aus dem Internet.BONG.TV kann 7 Tage ohne Kündigungsfrist kostenlos getestet werden. Nach dieser Zeit kann der Nutzer ein Abo für 3, 6 oder 12 Monate ab 4,99 Euro im Monat abschließen.Sender, die von "BONG.TV" angeboten werden: ARD, ZDF, Pro 7, RTL, SAT 1, Kabel 1, VOX, RTL 2, arte, ZDF neo, Eins extra, phönix, N24, 3sat, das Vierte, Tele 5, Super RTL, DMAX, Kika, VIVA, MTV, Eurosport, DSF, BR, mdr, WDR, NDR, hr, rbb, SWR. "YouTube Videos": Registrierung: http://www.youtube.com/watch?v=WwfvqDLrkJc Automatischer RSS Download der Aufnahmen: http://www.youtube.com/watch?v=FHUUomqTt0k iPhone WebApp: http://www.youtube.com/watch?v=ibzkF66hqJs Sendungen aufzeichnen: http://www.youtube.com/watch?v=UMHWKPwIkSM
http://internetfernsehen-von-a-z.blogspot.com/2010/02/bon.ht ...
Eintrag vom: 19:27:00 - 09.02.2010
1  2  3  > 
 
   
  Sponsoren:
 
 
   
  Kostenlos: RSS Homepagtool
  Dieses RSS-Portal bietet eine FEED-EXPORT Funktion. Homepagbetreiber können Ihren RSSfeed zum Export freigeben und gratis auf Ihrer Homepage importieren. Von dieser Möglichkeit profitiert sowohl derjenige, der den Feed auf seiner Homepage einbindet, als auch der Urheber des RSS-Feeds. Der einbindende Webmaster bekommt so einfachst zusätzliche Inhalte durch interessanten Content innerhalb des Feeds und der Urheber profitiert von einem weiteren Link auf seine Webseite.

Wie bekomme Ich den RSSfeed auf meine Homepage?
Ganz einfach, geeigneten Feed auswählen und auf EXPORT klicken. Style festlegen, Code generieren (es erscheint eine VORSCHAU) und diesen in deine Homepage einbinden. Nun sollte der Feed auf deiner Webseite angezeigt werden.

Alle RSSfeeds, die vom Inhaber freigegeben wurden, werden mit dem Wort "EXPORT" gekennzeichnet. Der Export ist als Javascript für HTML-Seiten sowie als PHP Include möglich.
 
   
  RSS-Feed finden
 
Suche:
Kategorie:
 
   
  Neue RSS-Feeds
 
Mietrecht
Mietrecht im IMmobilienAuskunftsSystem
http://www.imasblog.de
Einträge: 10 hinzugefügt am: 06.05.2009 - 11:59:45
Kategorie: Weitere Export
Institut Für Ideale Kommunikation
In meinem Leben sind die "ANDEREN" der Chef und "ich" muss SIE unterstützen. In meinem Leben bin ICH der Chef und die ANDEREN unterstützen mich gerne.
http://www.ifik.de
Einträge: 1 hinzugefügt am: 30.04.2009 - 07:35:51
Kategorie: Gesundheit Export
Metabolic Online News
http://www.metabolic-online.com/news
Einträge: 10 hinzugefügt am: 21.04.2009 - 18:37:33
Kategorie: Gesundheit
Akkus fuer Notebook, Werkzeug und mehr.
Ob man sich bei der Arbeit am Notebook, Zuhause als Heimwerker an seinem Werkzeug oder unterwegs mit seinem PDA oder Handy aufhaelt, man hat es permanent mit irgendwelchen Geraeten zu tun, von denen die meisten elektrisch betrieben werden. Den Strom bekommen sie dabei entweder direkt aus der Steckdose, ueber Akkus oder Batterien. Letztgenannte gibt es entsprechend dem jeweiligen Geraet mit unterschiedlichster Leistung und in den unterschiedlichsten Groessen bei www.akkuseite.de. Wir sind mitlerweile einer der grossen Anbieter Deutschlands im Internetgeschaeft mit ueber 15000 Akkus und Batterien im Angebot. Bei Akkupacks die es nicht komplett als Ersatz gibt bietet sich auch eine evtl. Reparatur durch Austausch der einzelnen Zellen an,
http://www.akkuseite.de
Einträge: 26 hinzugefügt am: 16.04.2009 - 10:22:22
Kategorie: Energie Export
Einträge: 0 hinzugefügt am: 08.04.2009 - 18:53:14
Kategorie: Weblogs
Ausreden
Jede Menge Ausreden für jede Gelegenheit.
http://www.ausreden-seite.com
Einträge: 10 hinzugefügt am: 08.04.2009 - 09:28:42
Kategorie: Internet
ISSGesund - leckere Rezepte
ISSGesund bietet mit diesem RSS-Feed alle neuen und aktuellen Rezepte auf Knopfdruck
http://www.issgesund.at/
Einträge: 21 hinzugefügt am: 05.04.2009 - 19:34:49
Kategorie: Kochen Export
 
   
  WEITERE INFORMATIONEN
  FOLGT  
   
Startseite Kontakt - Impressum