ANZEIGEN
   
   
 
Startseite » Sport » Feed 75
  RSS-Feed Information
 
Fan-Blog
Fan-Blog RSS Feed
http://blogs.die-fans.de/
Einträge: 20 Kategorie: Sport Export
hinzugefügt am: 10.07.2008 - 22:01:42 aktualisiert am: 15.08.2010 - 09:40:24
 
   
  Atom - RSS Feed Einträge
 
SV Emstek - RW Visbek
Heute hieß es vor der Ungarn Tour nochmal nen Ground in Niedersachsen zu machen... Es ging diesmal nach Emstek, wo es heute im Pokal gegen Visbek ging... 50 Zuschauer verfolgten ein Spiel was eher an Standfussball errinnerte... Irgendwie hatten beide Vereine nicht wirklich Lust auf einem Mittwoch zu spielen... So nutzten wir die Zeit und es wurde nochmal alles durchgegangen was wir für den kleinen Ungarn Urlaub so brauchen... Die Anlage ist für einen kleinen Verein recht ansehnlich... Man hat 2 Nebenplätze und einen Hauptplatz, wo eine kleinen Tribüne an eine Sporthalle rangebaut wurde... Ein Imbiss stand gab es auch... Dieser war auch recht günstig und so konnte man ne Cola für 1,20€ wohl auch genießen... in diesem Sinne, Sport frei...
http://blogs.die-fans.de/locher/26655/
Eintrag vom: k. A.
BV Cloppenburg - BSV Kickers Emden 1:2
Heute kam es im Niedersachsenpokal gleich zu einem richtigen Knaller... Hier spielte heute der ehmalige Regionalligist Cloppenburg gegen den ehemaligen 3 Ligist Emden... Beide waren vor 2 Jahren in die Oberliga Niedersachsen abgestiegen... Da dieser Ground von Mausi schon lange gemacht werden wollte und es ein Spiel in der Woche war, konnte dieser Ground heut endlich fallen... Das Spiel war eher Müde und es gab viele Fouls... Aber mit Ali, Rainer und Decher "am" Board konnte die Zeit mit viel lachen und einigen Bier ganz gut rumgebracht werden... Ali der neu "Hool" tat dann auch so verrückte sachen wie nen Aufkleber tecken... Respekt Ali du wirst mal ein ganz großer... in diesem Sinne, Sport frei...
http://blogs.die-fans.de/locher/26654/
Eintrag vom: k. A.
Rot Weiß Erfurt - FC Hansa Rostock 0:1
Dem Morgengrauen entgegen, ziehen wir gegen den Wind... Und wir werden alles erlegen, bis wir Deutscher Meister sind... Hansa Rostock du sollst strahlen, wie der erste Heiligenschein... Und überall soll es schallen, Hansa Rostock mein Verein... Es war endlich wieder soweit und ich fieberte schon die ganze Woche dem Spiel in Erfurt entgegen... Nach einer verdammt kurzen Nacht und noch etwas Vodka geschmack im Mund, hieß es dann um 4Uhr auf zum Bremer Hbf... Von dort aus ging es mit WET über Hannover und Göttingen nach Erfurt... Wir entschieden uns für diese Variante da es von Rostock mit Sonderzug zu viel Stress gewesen wäre... Um 10:56 erreichten wir mit nur wenig Verspätung den Hbf in Erfurt... Eine Stunde vor erreichen des Sonderzuges, sowie des Zuges der Schweriner WET Fahrer... So blieb uns auch genug Zeit unsere Sachen einzuschließen und einen Happen zu essen... Neben uns waren noch ca. 20 weitere Hansafans am Bahnhof vertretten... Natürlich kamen auch viele Erfurter zu diesem Zeitpunkt dort an... So kam es das man auch oft angepöbelt wurde oder mit schlägen gedroht wurde... Meistens waren diese Leute aber nur nen Meter groß und nicht gerade kräftig gebaut... Am schönsten war als mir ein mitglied der Ultras Erfut erklärte dass ich ihm meinen Schal geben müsse oder er mich ganz doll verprügelt und er sich den dann nimmt... Das alles passiert unmittelbar neben der Polizei... Mein Reaktion war großes gelächter... Naja, bissl beleidigt zog er dann ab... Die letzten Minuten bis zur Ankunft der Züge vergingen absolut nicht... Die Vorfreude aufs erste Spiel seit Dezember war riesig und so waren meine Knie echt weich... Direkt nach der Ankunft der Züge begann dann auch schon der Support, man traf Leute wieder die man ewig nicht gesehen hat und man fühlte sich zuhause... Es war als wenn man nie weg war... Mit Gänsehaut wurde dann der weg zum Stadion zurückgelegt... Am Stadion dann die üblichen Schikanen der Grünen und der Ordner... Obwohl die grünen für ein Ostderby echt ruhig waren... Nach ausgiebiger Kontrolle konnten wir dann auch ins Steigerwald Stadion und nach dem Getränkestand wurde dann auch gleich der Block geentert... So wurde dann noch eine geraucht und dann ging es auch schon los... Vom Spiel direkt kann ich nicht viel sagen... Bis auf 2min der ersten Hz und den Elfer in der zweiten Hz habe ich vom Spiel nichts mitbekommen... Heute stand nach langer Zeit mal wieder der bedingungslose Support an erster Stelle... Der Support war eigentlich ganz gut... Ab und zu  gab es zwar mal kleine Einbrüche in der Lautstärke, aber das konnte man in der Masse kompensieren... Sicher war es kein perfekter Auftritt für das erste Auswärtspiel, da man aber weder Tapeten noch Fahnen mit in den Block nehmen durfte war es auch nicht anders zu erwarten... Bei einer mitmachquote von guten 90% war aber trotzdem Gänsehautfeeling angesagt... Mit vielen Hüpf- und Armeinlagen gab es dann auch noch einige Optische Höhepunkte... kurz vor dem 1 zu 0 gab es dann auch eine kleine Pyro einlage und so ging ein kleiner Wunsch von mir auch in Erfüllung... Pro Pyro... Direkt nach dem Elfer in der 83min gab es dann nochmal ein bissl Pyro... Danke Leute... Echt geil... An diesem Tag gab es auch viel sinnlos Support wo der Sinn dreht bestand uns selbst zu feiern... Auch das war eine sehr geile Nummer... Nachdem Spiel ging es auch direkt in begleitung der Grünen zurück zum Bahnhof dort gab es dann nochmal kleinere Reiberein mit der Polizei, die uns mit in den Sonderzug stecken wollte und uns nicht zum Gleiss unseres Zuges ließ... Alles ging aber gut und so konnte die Rückfahrt dann auch ganz entspannt angegangen werden... Gegen 0:30Uhr waren wir dann auch wieder zuhause... Da diesmal ein Gürteltaschen verbot bestand, konnte ich mein Kamera nicht mitnehmen... So konnte ich diesmal keine Bilder machen... Die Bilder von diesmal von der Seite www.Suptras.de... in diesem Sinne, Sport frei...
http://blogs.die-fans.de/locher/26653/
Eintrag vom: k. A.
SV Großefehn - SSC Dodesheide 2:0
Nach einem Freitag mit Vodka, teilen der Küstenlümmel und einem Blitzturnier ging es heute wieder zu einem richtigen Spiel... Günstiger weise war es auch ein Pflichtspiel in der Landesliga Weser-Ems... Da das Spiel SV WHV II gegen VfB OL II aus Sicherheitsgründen ins Jadestadion verlegt wurde, entschied man sich für Großefehn... Wie immer erwarteten wir nicht viel... Kurz vorm Stadion stand dann auch auf einem Schild "Schul- und Sportanlage" danach rechneten wir mit gar nix mehr... Aber vor der Sportanlage begrüßte uns ein Schild mit Herzlich Willkommen im Mühlenstadion... Als wir dann die Anlage besichtigten waren wir echt überrascht... Eine kleine Tribüne und sogar ein kleiner Fanclub sowie eine sehr gute Grillhütte... Was will man mehr... So hatten die meisten der 440 Besucher während des Spiels und leichtem Regen, ein Dach über dem Kopf... Persönlich fand ich die Athmosphäre, die Anlage und das Spiel echt gut... Es hat Spaß gemacht zu zugucken... Nachdem Spiel hieß es erstmal Bier holen, sodass wir die Zugfahrt nach Erfurt gut überstehen... Der Abend wurde dann wieder bei Vodka trinken und Wii spielen verbracht... in diesem Sinne, Sport frei...
http://blogs.die-fans.de/locher/26652/
Eintrag vom: k. A.
BV Bockhorn - VfB Oldenburg 0:2
Heute hieß es kutzfristig umplanen, da unser eigentliches Spiel nicht im Stadion sondern auf einem Nebenplatz statt fand... Also schnell das WWW angeschmissen und los gehts mit der suche nachen nem halbwegs vernünftigem Spiel... Da die Zeit ja auch nicht aufhört zu laufen war es natürlich nicht möglich weit zu reisen... Also entschlossen wir uns für Bockhorn... Konnte der VfB noch am Sonntag den FC Energie Cottbus noch mit 5 zu 4 schlagen, so sah man heut nichts mehr davon... Sehr zurückhaltend und ohne wirklichen elan trat man das ganze Spiel über auf... Ohne Spielwitz und ohne Ideen kam da nichts zu stande... Lediglich zum Ende des Spiels, als Bockhorn platt war, konnte man 2 mal einnetzen... in diesem Sinne, Sport frei...
http://blogs.die-fans.de/locher/26651/
Eintrag vom: k. A.
TSV Eystrup - Werder Bremen U23 2:13
Heute ging es nach Ohlsen und somit nach Eystrup... Olli sagte immer das ich den Ground machen solle und mir mal die schöne Anlage ansehen muss... Nachdem der Henkmaster eingesammelt war ging es dann auch nach Eystrup... Heute spielte, im Rahmen der Eystruper Sportwoche, Werder Bremen U23 gegen den TSV Eystrup... Das Spiel war dann auch relativ eindeutig und brauch auch egentlich nicht weiter erwähnt werden... Die Anlage ist für einen kleinen Club echt sehenswert, aber vielleicht baut man irgendwann das "Tribünchen" aus... Was auch sehr Positiv zu erwähnen ist, ist ein kleiner Verein der sich für sozial schwache und köperlich benachteiligte Kinder einsetzt... So werden zum Beispiel Spenden und Beiträge dafür genutzt das auch diese Kinder in einem Fussballverein spielen dürfen... Sicher lässt der Name "Hafensänger und Puffmusiker e.V." zunächst einmal auf was anderes schließen, aber ein guter Name ist es allemal... Gerade für Hafenstädter... Also lest auch auf der Homepage der Jungs über das Projekt ein... Hompage ist www.hafensaenger-und-puffmusiker.de... in diesem Sinne, Sport frei...
http://blogs.die-fans.de/locher/26650/
Eintrag vom: k. A.
VfL Oldenburg - SV Wilhelmshaven 1:3
Aus der Presse erfuhren wir, dass der Oberliga Absteiger VfL Oldenburg heute gegen den Regionalliga Club aus Wilhelmshaven spielte... Nach Angaben der Zeitung sollte das Spiel um 19:30 angepfiffen werden... Pünktlich 15 min vor Beginn erreichten wir den Sportplatz in Krusenbusch, dort wurde allerdings schon gespielt... Man entschied sich aber kurzfristig das Spiel eher anzupfeiffen... Das Spiel war geprägt von langen Bällen und einer schweren Verletzung eines SVW Spielers, der sogar mit Krankenwagen abgeholt wurde... Dieser war mit dem Torwart des VfL zusammen geknallt und hatte sich dabei am Knie Verletzt... Auf alle Fälle sah das Knie nicht gut aus und war auch nicht mehr da wo es hingehört... Der SVW gab aber zu keiner Zeit das Spiel aus der Hand und ließ auch nur in der Schlussminute ein Gegentor zu... in diesem Sinne, Sport frei...
http://blogs.die-fans.de/locher/26649/
Eintrag vom: k. A.
Werder Bremen - Racing Santander 3:1
Oh ja, nach einem Wochenende bei der Familie und ohne Fussball musste heute doch noch ein Spiel dran glauben... Werner Bremen oder wie Ohlsen sagen würde das "Fischerdorf" spielte heute gegen Racing Santander... Gespielt wurde im Stadion Düsterntorstraße in Delmenhorst... In diesem Stadion ist sonst nur unterklassiger Fussball zu sehen... So kam es uns ganz recht diesen Ground bei einer höherklassigen Mannschaft zu besuchen... Wie immer bei Bremen Spielen war wieder ein buntes Publikum vor Ort und so konnte auch das ein oder andere mal geschmunzelt werden... Mein Highlight des Tages waren 2 Türkische Mitbürger... Der eine Fragte den anderen ob Santander in der 2ten Bundesliga Spiele? Die Antwort des anderen hieß: Ne die sind von Malle extra heute für das Spiel hergeflogen, weil Werder unbedingt heute gegen ein Team aus Portugal spielen wollte... Grööööhl... Dieses Gespräch war auch der Höhepunkt des Spiels... Das Spiel war eher durchschnittlich und das Durchwechseln der Mannschaften stand im Mittelpunkt... Wirklich jeder durfte heute mal Spielen, außer die WM Teilnehmer die ja noch im Urlaub sind... Beide Seiten spielten auch sehr offensiven Fussball und erarbeiteten sich einige Chancen, wobei Werner Bremen seine Chancen besser nutzten konnte... Nach dem Spiel ging es dann direkt nach Hause und es wurde sich nochmal über die beiden Türkischen Kollegen amüsiert... in diesem Sinne, Sport frei...
http://blogs.die-fans.de/locher/26648/
Eintrag vom: k. A.
TuS Frisia Goldenstedt - VfL Wildeshausen 1:2
Der fünfte Tag und das fünfte Spiel... Nach der Arbeit ging es direkt nach Hause und Mausi wurde eingesammelt und los ging es nach Goldenstedt... Auf einer, für einen Dorfclub sehr schönen Anlage wurde dann auch recht ansehnlicher Fussball gespielt... Leider musste ich mit extremer Müdigkeit kämpfen, sodass das Spiel einfach nicht enden wollte... So wurde dann auch die Rückfahrt verschlafen... in diesem Sinne, Sport frei...
http://blogs.die-fans.de/locher/26647/
Eintrag vom: k. A.
1  2  3  > 
 
   
  Sponsoren:
 
 
   
  Kostenlos: RSS Homepagtool
  Dieses RSS-Portal bietet eine FEED-EXPORT Funktion. Homepagbetreiber können Ihren RSSfeed zum Export freigeben und gratis auf Ihrer Homepage importieren. Von dieser Möglichkeit profitiert sowohl derjenige, der den Feed auf seiner Homepage einbindet, als auch der Urheber des RSS-Feeds. Der einbindende Webmaster bekommt so einfachst zusätzliche Inhalte durch interessanten Content innerhalb des Feeds und der Urheber profitiert von einem weiteren Link auf seine Webseite.

Wie bekomme Ich den RSSfeed auf meine Homepage?
Ganz einfach, geeigneten Feed auswählen und auf EXPORT klicken. Style festlegen, Code generieren (es erscheint eine VORSCHAU) und diesen in deine Homepage einbinden. Nun sollte der Feed auf deiner Webseite angezeigt werden.

Alle RSSfeeds, die vom Inhaber freigegeben wurden, werden mit dem Wort "EXPORT" gekennzeichnet. Der Export ist als Javascript für HTML-Seiten sowie als PHP Include möglich.
 
   
  RSS-Feed finden
 
Suche:
Kategorie:
 
   
  Neue RSS-Feeds
 
Mietrecht
Mietrecht im IMmobilienAuskunftsSystem
http://www.imasblog.de
Einträge: 10 hinzugefügt am: 06.05.2009 - 11:59:45
Kategorie: Weitere Export
Institut Für Ideale Kommunikation
In meinem Leben sind die "ANDEREN" der Chef und "ich" muss SIE unterstützen. In meinem Leben bin ICH der Chef und die ANDEREN unterstützen mich gerne.
http://www.ifik.de
Einträge: 1 hinzugefügt am: 30.04.2009 - 07:35:51
Kategorie: Gesundheit Export
Metabolic Online News
http://www.metabolic-online.com/news
Einträge: 10 hinzugefügt am: 21.04.2009 - 18:37:33
Kategorie: Gesundheit
Akkus fuer Notebook, Werkzeug und mehr.
Ob man sich bei der Arbeit am Notebook, Zuhause als Heimwerker an seinem Werkzeug oder unterwegs mit seinem PDA oder Handy aufhaelt, man hat es permanent mit irgendwelchen Geraeten zu tun, von denen die meisten elektrisch betrieben werden. Den Strom bekommen sie dabei entweder direkt aus der Steckdose, ueber Akkus oder Batterien. Letztgenannte gibt es entsprechend dem jeweiligen Geraet mit unterschiedlichster Leistung und in den unterschiedlichsten Groessen bei www.akkuseite.de. Wir sind mitlerweile einer der grossen Anbieter Deutschlands im Internetgeschaeft mit ueber 15000 Akkus und Batterien im Angebot. Bei Akkupacks die es nicht komplett als Ersatz gibt bietet sich auch eine evtl. Reparatur durch Austausch der einzelnen Zellen an,
http://www.akkuseite.de
Einträge: 26 hinzugefügt am: 16.04.2009 - 10:22:22
Kategorie: Energie Export
Einträge: 0 hinzugefügt am: 08.04.2009 - 18:53:14
Kategorie: Weblogs
Ausreden
Jede Menge Ausreden für jede Gelegenheit.
http://www.ausreden-seite.com
Einträge: 10 hinzugefügt am: 08.04.2009 - 09:28:42
Kategorie: Internet
ISSGesund - leckere Rezepte
ISSGesund bietet mit diesem RSS-Feed alle neuen und aktuellen Rezepte auf Knopfdruck
http://www.issgesund.at/
Einträge: 21 hinzugefügt am: 05.04.2009 - 19:34:49
Kategorie: Kochen Export
 
   
  WEITERE INFORMATIONEN
  FOLGT  
   
Startseite Kontakt - Impressum